Datenschutzerklärung

Wir sind erfreut über Ihr Interesse an unserer Website und unserer Firma. Sowohl unsere Website als auch unsere Geschäftsvorgänge werden so ausgestaltet, dass die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten in möglichst geringem Umfang erfolgt, weil die Daten der Besucher unserer Website wie auch unserer Kunden im Sinne von Schutz und Sicherheit behandelt werden sollen. Nachfolgende Datenschutzerklärung legt dar, welche Daten wir bei einem Besuch auf unserer Website erfassen und ob bzw. welche Teile davon gespeichert und möglicherweise auch genutzt werden bzw. zu welchem Zweck dies erfolgt.

Standarddaten

Durch den Besuch unserer Website speichert unser Webserver, wie jeder andere Webserver, standardisiert Angaben über Ihr Endgerät und den verwendeten Browser in einer Protokolldatei. Diese Daten sind erforderlich um Fehler unseres Servers und Missbrauchsversuche analysieren zu können. Im Einzelnen werden hier die IP-Adresse, die spezifische Adresse der bei uns aufgerufenen Seite, ggf. die Seite von der Sie uns erreicht haben (Linkquelle), die übertragene Kennung des Browsers, sowie Systemdatum und –zeit des Seitenaufrufes erfasst. Wir verwenden diese Daten nicht zu anderen als den angegebenen Zwecken und löschen sie spätestens zwei Tage nach Ablauf des Aufrufdatums. Wir sind nicht in der Lage diese Daten mit einer Person zu verknüpfen, sofern Sie nicht selbst in einem der angebotenen Formulare näheres zu Ihrer Person angeben. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn sie sich für eines unserer Seminare anmelden oder unseren Newsletter abonnieren. Selbst in diesen Fällen speichern wir die Daten in getrennten Systemen und fügen Sie nur ausnahmsweise (Missbrauchsversuch) auf gesetzlicher Grundlage zusammen.

Technische Steuerung – Cookies

Es werden auf unserer Seite „Cookies“ versendet. Diese dienen dazu, die Steuerung Ihres Besuchs auf unserer Website zu vereinfachen und zu beschleunigen. Es steht Ihnen frei zu entscheiden, ob Sie der Verwendung von Cookies durch unsere Website auf Ihrem Computer zustimmen oder nicht. Hierzu können Sie in Ihrer Browsereinstellung die Cookies deaktivieren oder die Einstellung derart anpassen, dass sie bei der Verwendung von Cookies auf einer Website darüber informiert werden. Die Möglichkeit für nähere Informationen dazu finden Sie z. B. unter:

http://support.mozilla.com/de/kb/Informationen%20zu%20Cookies?s=cookie&as=s

oder unter: http://support.microsoft.com/kb/283185/de

Statistische Auswertung – Tracking

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, übertragen wir Daten an unseren Dienstleister eTracker. Die Dienstleistung von eTracker bietet uns statistische Auswertungen zur qualitativen Verbesserung unserer Website. Diese Daten sind anonymisiert und werden in einem aufsichtsbehördlich zugelassenen System zuverlässig verarbeitet. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist weder uns noch eTracker möglich. Sie können generell der Datenerhebung durch eTracker widersprechen, nähere Informationen finden Sie hier (http://www.etracker.de/privacy?languageId=1&et=jLs) Darüber hinaus werden keine Daten an Dritte übertragen.

Tracking via Google Analytics

Auf unserer Website benutzen wir Google Analytics. Hierbei handelt es sich um einen Webanalysedienst der Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4. Irland („Google“). Durch diese Nutzung ist es uns möglich, eine breitere Gestaltung unseres Webangebotes vorzunehmen. Damit können über Reports die Webangebote bemessen, ausgewertet und unsere Inhalte verbessert werden. Darüber ist es auch möglich, Betrugs- und Sicherheitsrisiken zu erkennen und abzuwehren, so dass hierüber ein Schutz der Besucher unserer Website erreicht werden kann.

Google verarbeitet Ihre Daten in unserem Auftrag durch den Einsatz von sogenannten „Cookies“. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und uns eine Analyse der Benutzung unseres Webangebotes ermöglichen.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig, deshalb haben wir Google Analytics zusätzlich um den Konfigurationsparameter „anonymizeIp“ erweitert. Ihre IP-Adresse wird durch den Code ausschließlich gekürzt erfasst. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Nutzungsdaten daher anonymisiert. Ein Rückschluss auf Ihre Person ist uns nicht möglich.

Wie Google Ihre Daten bei dem Besuch von Webseiten verarbeitet, können Sie hier abrufen.

Sofern Sie eine anonymisierte Analyse Ihrer Webseitennutzung durch Google Analytics nicht wünschen, können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier widersprechen. Mit dem Klick auf den Link wird ein Opt-out-Cookie auf Ihrem Endgerät gespeichert. Bei einem erneuten Besuch unserer Webseite verhindert dieses Cookie das erneute Erfassen Ihrer Daten.

Eine weitere Möglichkeit zum Unterbinden des Trackings durch Google Analytics bietet Ihnen das Browser-Plugin durch Google, welches sie unter folgendem Link herunterladen und installieren können: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Die Speicherung der Cookies können Sie ebenfalls in den entsprechenden Einstellungen Ihrer Browser-Software verhindern.

Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google Analytics und den datenschutzrechtlichen Regelungen finden Sie unter: http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/

Nutzung von Retargeting-Tools

Auf unserer Webseite https://www.bitkom-akademie.de/ setzen wir auf die sogenannte Retargeting-Technologie. Wir verwenden Retargeting, um Webseiten-Besucher in Nutzergruppen zu kategorisieren. Abhängig von der jeweiligen Nutzergruppe sprechen wir Webseiten-Besucher daraufhin auf anderen Webseiten oder in Apps mit personalisierter Werbung über unsere Produkte und Dienstleistungen an. Wir verwenden hierzu folgende Produkte, die uns über Dienstleister bereitgestellt werden:

„Facebook Custom Audience” / „Facebook Pixel”
„Google AdWords User Lists“ / „Google Dynamic Remarketing“

„Facebook Custom Audience” / „Facebook Pixel”

„Facebook Custom Audience” und „Facebook Pixel” sind Produkte der Facebook Ireland Ltd., Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Irland („Facebook“). Unsere Webseite verwendet ein „Facebook Pixel“ von Facebook, das eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern herstellt. An den Facebook-Server wird so übermittelt, dass Sie unsere Webseite besucht haben. Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu, sofern Sie über ein solches Konto verfügen und darin eingeloggt sind. Sofern Sie andere Webseiten besuchen, die ebenfalls „Facebook Custom Audience” / „Facebook Pixel” verwenden, werden auch diese Informationen mit Ihrem Benutzerkonto verknüpft. Für uns ist jedoch nicht ersichtlich, welche weiteren Webseiten Sie besuchen. Sollten Sie während des Besuchs unserer Webseite nicht bei Facebook eingeloggt oder kein Facebook-Nutzer sein, findet keine Zuordnung Ihres Webseiten-Besuchs zu einem Facebook-Benutzerkonto statt.

Nähere Informationen zu Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre bei Facebook finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Speziell, welche Inhalte und Informationen Sie durch Ihre Nutzung von Facebook geteilt haben, können Sie über das „Aktivitätenprotokoll“-Tool verwalten oder über das „Deine Daten herunterladen“-Tool von Facebook herunterladen.

„Google AdWords User Lists“ / „Google Dynamic Remarketing“

„Google AdWords User Lists“ und „Google Dynamic Remarketing“ sind Produkte der Google Ireland Ltd, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4. Irland („Google“). Unsere Webseite verwendet ein von Google bereitgestelltes Pixel, das eine direkte Verbindung zu den Google-Servern herstellt. An den Google-Server wird so übermittelt, dass Sie unsere Webseite besucht haben. Google verknüpft diese Information mit einer eindeutigen ID, die auf Ihrem Endgerät in Form eines Cookies gespeichert oder durch Ihr Endgerät bereitgestellt wird („Werbe-ID“ bei Smartphones). Sofern Sie andere Webseiten besuchen, die ebenfalls „Google AdWords User Lists“ / „Google Dynamic Remarketing” verwenden, werden auch diese Informationen mit Ihrer eindeutigen ID verknüpft. Für uns ist jedoch nicht ersichtlich, welche weiteren Webseiten Sie besuchen.

Widerspruch / Opt-Out

Sie können der Verwendung von Retargeting-Tools auf unserer Webseite jederzeit für ein oder mehrere Tools widersprechen. Bitte verwenden Sie dazu die folgenden Links:

Opt-Out „Facebook Custom Audience” / „Facebook Pixel”
Opt-Out „Google AdWords User Lists“ / „Google Dynamic Remarketing“

Wir speichern je Tool ein Opt-Out-Cookie mit einer unbegrenzten Gültigkeitsdauer auf Ihrem jeweiligen Endgerät. Wenn Sie unsere Webseite mit mehreren Endgeräten nutzen, müssen Sie der Verwendung von Retargeting-Tools je Endgerät widersprechen, da wir mehrere Endgeräte nicht einzelnen Besuchern zuordnen können. Mit Ihrem Widerspruch unterbleibt die Einbindung der jeweils beschriebenen Pixel bzw. Cookie und es findet kein Datenaustausch mit Facebook oder Google statt.

Zusätzlich können Sie das Ausspielen personalisierter Werbung direkt bei den Werbenetzwerken deaktivieren. Informationen hierzu finden Sie z.B. direkt auf den Webseiten von Google und Facebook.

Weitere Funktionen

Um unsere Informationen nutzerfreundlicher zu gestalten, haben wir zusätzliche Funktionen implementiert. Hierzu gehört die Kartenfunktion Google Maps, die es Ihnen ermöglicht, die Anreise an den Veranstaltungsort zu planen. Durch die Einbindung dieser Funktion werden die o.g. Standarddaten von Ihnen auch an Google übermittelt.

Sicherheit

Zum Schutz Ihrer bei uns vorgehaltenen personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und betriebliche Vorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. Unsere Mitarbeiter sind zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet.

Links zu anderen Websites

Rufen Sie eine externe Website von unserer Seite auf (externer Link), wird der externe Anbieter möglicherweise von Ihrem Browser die Information erhalten, von welcher unserer Internetseiten Sie zu ihm gekommen sind. Für diese Daten ist der externe Anbieter verantwortlich. Wir sind, wie jeder andere Anbieter von Internetseiten, nicht in der Lage diesen Vorgang zu beeinflussen.

Newsletter

Sofern Sie in dieser Funktion Daten über sich bekanntgeben, werden diese nur im Rahmen der dort von Ihnen abgegebenen Einwilligung genutzt. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Weitere Auskunft

Für den Fall, dass Sie weitere Fragen zu den v. g. Themen und dem Datenschutz auf unserer Website haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Für die einzelnen Möglichkeiten der Kontaktaufnahme verweisen wir auf unser Impressum. Gleichermaßen erfüllen wir selbstverständlich auch Ihr normiertes Recht auf Auskunft in diesem Rahmen.

Ansprechpartner

IT: Computer Center Werner, Chemnitzer Str. 32,  09212 Limbach Oberfrohna